Tjapukai Aboriginal Cultural Park: Eintauchen in die Welt der Ureinwohner

Wer in Cairns unterwegs ist, dem empfiehlt sich ein Besuch des Tjapukai Aboriginal Cultural Park, in dem man die Möglichkeit hat, in die Kultur der Aborigines einzutauchen. Die Besucher können zum Beispiel Didgeridoo spielen oder Speerwerfen lernen und sich die Traumzeitgeschichten der Ureinwohner anhören. Aborigines präsentieren darüber hinaus traditionelle Tänze und wer möchte, kann auch mehr über Bush Food erfahren. Der Park verfügt auch über verschiedenste Bühnen, auf denen Shows stattfinden, die den Schöpfungsmythos des Djabugay-Stammes zum Thema haben. Tjapukai kann von Cairns aus innerhalb von ungefähr 15 Minuten erreicht werden, der Eintritt in den Park beträgt rund 42 Euro.

Foto: Pixabay/Falco