Teilöffnung der Grenzen in Australien möglich

Nachdem es in Australien in den letzten Tagen keine Corona-Neuinfektionen gegeben hat, könnten die Grenze nun teilweise wieder geöffnet werden. Laut Premierminister Scott Morrison wäre eine Einreise für Menschen aus einigen asiatischen Ländern wie Singapur oder Japan, die bezüglich Covid-19 als Niedrigrisikostaaten gelten, möglich. Nordamerika und Europa würde man aber aus Sicherheitsgründen derzeit noch nicht begünstigen. Für die Niedrigrisikoländer würde der Prozess der Einreise dann einfacher, aber dennoch sicher sein.

Der Tourismussektor ist in Australien durch die Grenzschließungen stark eingebrochen und auch im Inland bestehen derzeit zwischen den einzelnen Bundesstaaten noch immer Reisesperren, die noch bis Dezember gelten sollen.