Margaret River – Eldorado für Surfer

Margaret River liegt im Südwesten des Bundesstaates Western Australia und ist vor allem bei Surfern und Weinliebhabern sehr beliebt. Die Stadt befindet sich direkt am gleichnamigen Fluss und ist von Stränden, Weingütern und Wäldern umgeben. Im Zentrum kann zudem die St. Thomas Moore Catholic Church besucht werden, außerdem gibt es im Ort auch zahlreiche Kunstwerkstätten und Kunstgalerien. Zweimal pro Monat (jeweils am zweiten und vierten Samstag) findet darüber hinaus im Community Centre der sogenannte Margaret River Farmers Market statt. Ein absolutes Muss ist außerdem der Besuch eines Weinguts, auf denen man auch verschiedenste edle Tropfen probieren kann. In der Nähe von Margaret River gibt es zudem beinahe 40 Surf-Strände unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade, die zahlreiche Surfer aus nah und fern anziehen.