Great Barrier Reef

Korallenriff in Australien
Das Great Barrier Reef liegt vor der Küste Queenslands im Nordosten Australiens. Die größte von Lebewesen geschaffene Struktur der Erde ist sogar vom Weltraum aus zu sehen. Das 2.300 km lange Ökosystem umfasst Tausende Riffe und Hunderte Inseln, die aus über 600 verschiedenen Stein- und Weichkorallen bestehen. Neben unzähligen Arten von farbenprächtigen Fischen, Weichtieren und Seesternen sind auch Schildkröten, Delfine und Haie am Great Barrier Reef beheimatet.
Fläche: 348.700 km²
Aufnahme in die UNESCO-Welterbeliste: 1981
Geographische Lage: 19° 23′ S, 148° 42′ O Koordinaten: 19° 23′ S, 148° 42′ O
Anzahl der Inseln: knapp 1.000
Gewässer: Pazifischer Ozean