Die weltweit sichersten Fluglinien

Seit 2013 wird jedes Jahr ein Sicherheitsranking der weltweit größten Fluglinien vom Jet Airliner Crash Data Evaluation Centre veröffentlicht. Die Bewertung bezieht sich dabei auf die Unfallhistorie der Fluggesellschaften in den letzten 30 Jahren. 2018 kamen insgesamt 562 bei Flugzeugunglücken ums Leben, wohingegen 2017 nur 40 Menschen starben. Zu den sichersten Airlines zählen laut der Statistik von Jacdec die australische Fluglinien Jetstar Airways, die niederländische KLM – Royal Dutch Airline, die britische Virgin Atlantic Airways, Etihad aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, die niederländische Fluglinie Transavia, die Airline Air Europa aus Spanien und die arabische Emirates. Auf Platz drei liegt die Norwegian Air, Platz zwei belegt die Fluglinie Scoot aus Singapur und als Sieger geht die finnische Airline Finair hervor.