Bauer-Verlag: Acht Magazine werden in Australien eingestellt

Aufgrund der Coronakrise und des dadurch eingebrochenen Anzeigenmarktes stellt der Bauer-Verlag in Australien acht sehr bekannte Magazine ein. Betroffen davon sind unter anderem die australischen Ausgaben von Women´s Health, Men´s Health, Elle, Harper`s Bazaar und In Style. Bereits im Mai wurde vom deutschen Medienkonzern das Erscheinen diverser Magazine in Australien bzw. Neuseeland vorübergehend ausgesetzt, da die Anzeigenerlöse drastisch gefallen waren. Im Juli hat der Konzern die Geschäfte dieser beiden Länder dann an Mercury Capital, eine private Beteiligungsgesellschaft, verkauft.