-21.8 C
Sidney
Mittwoch, Januar 29, 2020

Land & Leute

NEWS

Durch die Buschfeuer in Australien wurde ein weiterer Teil der sogenannten Budj-Bim-Kulturlandschaft freigelegt. Dabei handelt es sich um ein riesiges Aquakultursystem, das älter als die Pyramiden in Ägypten und Stonehenge ist. Im Juli 2019 nahm man die Kulturlandschaft von...
Genf (dts Nachrichtenagentur) - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat trotz zahlreicher Todesfälle infolge des Coronavirus mit der Bezeichnung 2019-nCoV keinen "internationalen Gesundheitsnotfall" ausgerufen. Der Notfallausschuss der WHO, der am Mittwoch getagt hatte, sei in der Frage "gespalten" gewesen, ob der...
Sidney
Überwiegend bewölkt
-21.8 ° C
-20 °
-24 °
83 %
1.3kmh
75 %
Mi
-10 °
Do
-12 °
Fr
-8 °
Sa
-5 °
So
-8 °

Interessante Artikel

RWE verlagert Investitionen nach Asien

Essen (dts Nachrichtenagentur) - Der größte deutsche Kraftwerksbetreiber RWE setzt bei der Verwirklichung seines Ziels, bis 2040 klimaneutral zu werden, stark auf die Entwicklung...

Steinmeier kondoliert Australien

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts der Buschbrände in Australien hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ein Kondolenzschreiben nach Down Under geschickt. Steinmeier drückte gegenüber dem australischen...

Proteste gegen Kohlemine: Siemens-Chef trifft Klimaaktivistin

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach weltweiten Protesten von Klimaschützern gegen die Beteiligung des Siemens-Konzerns an einem Kohlebergwerks-Projekt in Australien trifft Siemens-Chef Joe Kaeser die...

Klimaforscherin kritisiert Siemens-Engagement in Australien

Sydney (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Leiterin des Climate Change Research Centre an der Universität von New South Wales in Sydney, Katrin Meissner, hat...

Southern Ocean Lodge durch Buschfeuer zerstört

Eines der schönsten australischen Luxushotels - die Southern Ocean Lodge auf Kangaroo Island wurde durch die Buschfeuer zerstört und brannte bis auf die Grundmauern...

„Fridays for Future“ stellt Forderungen an Siemens

München (dts Nachrichtenagentur) - Die Klimaschutz-Aktivisten von "Fridays for Future" haben den Siemens-Konzern und dessen Vorstandsvorsitzenden Joe Kaeser aufgefordert, einen Auftrag für die Kohlemine...

Beliebt

Alle Rechte vorbehalten.