Mole Creek: Ausgangspunkt für Erkundungen der Great Western Tiers

Foto: Pixabay/chesshirecat

 
 
 

Ungefähr 25 Kilometer von Deloraine entfernt liegt die Ortschaft Mole Creek, die ideal dazu geeignet ist, um von dort aus die Great Western Tiers sowie die Nationalparks des Cradle Mountain der Walls of Jerusalem zu erkunden. Rund um den Ort findet man zahlreiche Kalksteinhöhlen sowie Imkereien, in denen Leatherwood-Honig hergestellt wird. Sehr sehenswert ist die Marakoopa-Höhle, in der Glühwürmchen zuhause sind und die von unterirdischen Strömen durchzogen wird. In der King Solomons Cave findet man hingegen reflektierende Kalzit-Kristalle. Über die Lake Mackenzie Rd erreichen die Reisenden zudem das Western Tiers Plateau bzw. den Devils Gullet, von wo aus man bis zu einer Aussichtsplattform wandern kann.