Uber: Angebote für Fahrten zum Great Barrier Reef

Foto: Pixabay/csharker

 
 
 

Das amerikanische Unternehmen Uber hat nun auch Fahrten zum Great Barrier Reef im Angeobt. Über die App von Uber ist es möglich, Tauchfahrten mit einem batteriebetriebenen Boot zu buchen. Der Dienst ist unter dem Namen ScUber zu finden, der auf den Terminus „scuba diving“ („Sporttauchen“) zurückgeht. Die Kosten für die angebotenen Fahrten belaufen sich dabei auf 3000 australische Dollar (etwa 1853 Euro). Im Preis inkludiert sind eine Taxifahrt, ein Hubschrauberflug zum Tauchhafen, die Tauchfahrt sowie Schnorcheln. Uber leidet derzeit unter einem missratenen Börsengang, denn die Aktie hat seit 11. Mai etwa ein Zehntel an Wert eingebüßt.