Nevis Catapult in Neuseeland

Foto: Pixabay/mikefoster

 
 
 

Neuseeland ist sehr bekannt für Aktivitäten wie Sky Diving oder Bungee-Jumping. Nun gibt es etwas völlig Neues: das sogenannte Nevis Catapult, das man im Nevis Valley testen kann. Es handelt sich dabei um das weltweit extremste menschliche Katapult, mit dem ganz Mutige in bis zu 150 Meter Höhe katapultiert werden. Man erreicht dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h und hat sogar das Gefühl, die Erdanziehungskraft zu umgehen. Günstiges ist das Katapult allerdings nicht: Die Kosten für einen Flug belaufen sich auf 255 NZD, was in etwa 147 Euro entspricht. Wer das Nevis Catapult ausprobieren möchte, muss mindestens 13 Jahre alt sein und ein Gewicht von 45 bis 127 kg haben.