Port Macquarie: Pittoreske Kleinstadt

Foto: Pixabay/Free-Photos

In New South Wales liegt der beliebte Urlaubsort Port Macquarie, der vor allem für seine Strände und Surfmöglichkeiten bekannt ist. Hier befindet sich auch das sogenannte Koala Hospital, wo verletzte bzw. kranke Koalas versorgt werden, die in den Eukalyptusbäumen der Region zu Hause sind. Empfehlenswert ist aber auch ein Besuch des Tacking Point Lighthouse oder der Glasshouse Regional Gallery, wo Arbeiten von internationalen und nationalen Künstlern präsentiert werden. Jeden Sonntag findet in der Kleinstadt darüber hinaus auch der Port Macquarie Art Society Market Bazaar statt, auf dem man Lebensmittel und Kunsthandwerk angeboten werden. Wer musikalisch unterhalten werden möchte, besucht am besten den The Artist Market in the Vines, einen kreativen Markt, der in der Cassegrain Winery jeden 4. Sonntag abgehalten wird.